Nachprüfbare Qualität:
gemeinsam erreicht man mehr

label_die_feuerbestattungen

Der Verbund
„Die Feuerbestattungen“

Feuerbestattungen Stade ist Mitglied im Ver­bund „Die Feuerbestattungen“, einem  Zusammen­schluss von derzeit 14 Krema­torien, die alle RAL-zertifiziert sind. Aus Ver­ant­wortung für die Zukunft wurde „Die Feuerbestattungen“ 2001 gegründet, um alten, rein funktionalen Einäscherungsanlagen freundliche und liebevoll gestaltete Häuser entgegenzusetzen. Denn gemeinsam erreicht man mehr.

www.die-feuerbestattungen.de

label_RAL

RAL Gütegemeinschaft
Feuerbestattungsanlagen e.V.

Im Jahr 2008 wurde Feuerbestattungen Stade das RAL Gütezeichen Feuerbestattungsanlagen verliehen.

Diese Auszeichnung wird nur bei Einhaltung strengster Auflagen verliehen, die die gesetzlichen Vorgaben weit unterschreiten. Der Anforderungskatalog der RAL Gütegemeinschaft enthält die höchsten Standards zum Betrieb von Krematorien in Europa. Eine regelmäßige Überprüfung dieser Auflagen gewährleistet eine gleichbleibende Qualität.

www.feuerbestattungsanlagen-ral.de

label_markenzeichen_krematorium

Markenzeichen Krematorium des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e. V.

Im Jahr 2009 wurde uns des Markenzeichens Krematorium des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e. V. verliehen. Mit diesem Markenzeichen werden besonders leistungsfähige und aufgrund einer Markenzeichensatzung überwachte Feuerbestattungsanlagen ausgezeichnet. Krematorien, die das Markenzeichen führen, erfüllen strenge persönliche, fachliche und betriebliche Voraussetzungen.

www.bestatter.de

Zudem haben wir die Qualitätskriterien des „RAL Güte­zeichen Feuerbestattungsanlagen“ und des „Marken­zeichen Krematorium“ des Bundesverbandes Deutscher Bestatter mitentwickelt. Und natürlich ist Feuer­bestattungen Stade ausgezeichnet.